Eine sichere, effiziente Produktion mit minimalen Ausfallzeiten hat in der internationalen Lebensmittelindustrie oberste Priorität. Ein Anspruch, dem das einzigartige Produktangebot von Uddeholm gerecht wird.

Lebensmittel verarbeitende Unternehmen, die bisher entweder der Verschleißfestigkeit den Vorzug vor der Korrosionsbeständigkeit geben mussten oder umgekehrt, müssen nun nicht mehr zugunsten der einen Eigenschaft auf die andere verzichten. Die Produkte aus dem Uddeholm Stainless Concept bieten selbst für die anspruchsvollsten Arbeitsmaterialien eine Lösung. Diese Stahlsorten sind alle nach den Rechtsvorschriften der Europäischen Union (1935/2004) für die Anforderungen der Lebensmittelindustrie von Normpack zertifiziert. Sie entsprechen alle den Anforderungen für Materialien, die mit Lebensmitteln in Berührung kommen. Beispiele für typische Bauteile sind verschiedene Arten von Messern, Walzen, Schnecken, Schneckensegmente und Zylinder für die Extrusion von Lebensmitteln, Lochplatten für die Herstellung von Hackfleisch und Pelletformen für die Herstellung von Tiernahrung.

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie weitere Informationen wünschen


Share it